Back to Top


Städte & Gemeinden


Städte und Gemeinden als Betreiber von Schulen, Kultureinrichtungen, Feuerwehren sowie auch ihrer eigenen Arbeitsstätten unterliegen im Bau und Betrieb dieser Einrichtungen dem Baurecht sowie in Einzelfällen dem Sonderbaurecht. Besonderes Augenmerk wird hier auf Versammlungsstätten und Betrieb von Hilfsorganisationen, wie beispielsweise der Feuerwehr gelegt. Im Bereich der Versammlungsstättenverordnung kommt hauptsächlich die DIN EN 50171 zum Tragen.  Hierfür werden insbesondere Netzersatzanlagen als zentrale Stromversorgung und USV.Anlagen im Bereich der IT und Telekommunikation eingesetzt.






Städte&Gemeinden